IV. Verbrechen, welche bei der wider die Diebesgesellschaft des Conrad Koch in Marburg geführten Untersuchung vorgekommen sind

Aktenmäßige Nachrichten von dem Gauner- und Vagabunden-Gesindel, sowie von einzelnen professionierten Dieben, in den Ländern zwischen dem Rhein und der Elbe – Karl P. Schwencken, 1822
  • 1.) April 1809 – Geld- und Tuchdiebstahl zu Salmannshausen bei Treysa
  • 2.) April 1809 – Diebstahl auf der Freiheit bei Wildungen. (Waldeck)
  • 3.) April 1809 – Diebstahl zu Hülse
  • 4.) Juli 1809 – Diebstahl zu Schönborn bei Ziegenhain
  • 5.) Juli 1809 – Leinendiebstahl zu Singlis bei Borken
  • 6.) Juli 1809 – Wollen- und Bettdiebstahl zu Haldorff bei Gudensberg
  • 7.) September 1809 – Kleiderdiebstahl zu Schwarzenborn
  • 8.) Oktober 1809 – Kesseldiebstahl zu Dittershausen
  • 9.) Oktober 1809 -Hutdiebstahl zu Gebersdorff
  • 10.) Oktober 1809 – Kleiderdiebstahl in einem Dorfe bei Alsfeld. (Darmstadt)
  • 11.) November 1809 – Diebstahl bei der Wittwe Ide zu Bischhausen
  • 12.) Januar 1810 – Entwendung eines Rockes
  • 13.) Juni 1810 – Diebstahl zu Rückersfeld
  • 14.) Juni 1810 – Diebstahl zu Rörsheim
  • 15.) Juni 1810 – Diebstahl zu Schellbach
  • 16.) Herbst 1810 – Kesseldiebstahl zu Ropperhausen
  • 17.) Dezember 1810 – Diebstahl bei dem Pfarrer zu Verna
  • 18.) April 1811 – Kesseldiebstahl zu Nassenerfurt
  • 19.) April 1811 – Kesseldiebstahl zu Bischhausen
  • 20.) April 1811 – Kleiderdiebstahl zu Zimmersrode
  • 21.) Dezember 1811 – Diebstahl zu Waldkappel
  • 22.) Frühjahr 1812 – Diebstahl zu Zimmersrode

Teilnehmer waren:

Conrad Koch 3, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 15 bis 20, 22
Conrad Kraft 1 bis 6, 13, 14, 16, 18, 19, 22
Philipp Vogt 1, 2, 3, 4, 13, 14
Wilhelm der Amerikaner 2
Philipp Müller 4, 5, 6
J. A. Wenderoth 4 bis 10 incl.
Friedrich Köhler 7, 21, 22
Friedrich Schütte 7
Martin Striening 9, 11
Nicol. Job 10
Der Friedberger Becker 13, 14
Engel Marie Müller 15
Johann Paul Rupprecht 15
Bernhard Striening 18, 19